Kreuzschwestern Bayern

Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom Hl. Kreuz

Krankheitsvertretung:
Pädagogische Fach- oder Ergänzungskraft (m/w/d)
für den Kinder- und Jugendhort

 für den Gruppendienst in Teilzeit (zwischen 10 bis 25 Stunden) gesucht!

Die Kreuzschwestern in Gemünden suchen als Krankheitsvertretung für den Gruppendienst im Kinder- und Jugendhort vom 01.01.2022 bis voraussichtlich 31.03.2022 eine/n Erzieher/in, eine/n Heilpädagogen/in oder eine/n Kinderpfleger/in für 10 bis 25 Stunden. 

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung des Gruppenalltags (Mittagessen, Hausaufgaben, Freizeit)
  • Unterstützung der Kinder in der positiven Entwicklung ihrer Persönlichkeit
  • Kooperation im Team und mit den Fachdiensten
  • Konflikt- und Krisenintervention
  • Koordination und Dokumentation der Gruppenprozesse

 Ihr Profil:

  • Interesse und Freude an der heilpädagogischen Arbeit mit Kindern
  • Reflexions- und Teamfähigkeit
  • hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • persönliche Orientierung an christlichen Werten

 Unser Angebot:

  • Vergütung nach AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien des Caritasverbandes)
  • qualifiziertes multiprofessionelles Team
  • wöchentliche Team- und Fallbesprechungen
  • regelmäßige Supervision

Fragen zum Arbeitsplatz beantwortet Ihnen

Kerstin Ries, Tel.: 09351 / 805 - 221, Mail: k.ries@kreuzschwestern.de

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns. Diese richten Sie bitte an

(per Post):                                                                           (per Mail):

Kreuzschwestern Bayern                                                 verwaltung@kreuzschwestern.de
Klaus Feder
Kreuzstr. 3
97737 Gemünden