kindergarten4

Kindergarten

Kinder sind die wichtigsten Gäste in unserem Haus. Wir haben ihnen alles zu geben, was sie brauchen, und sie zu rüsten für den Weg, den sie ohne uns gehen müssen. 

kindergarten2

Einstieg in den Kindergarten

Die erste Woche des Kindergartenjahres gehört ausschließlich den Neuanfängern. Die Kinder haben in dieser Zeit die Möglichkeit in einer harmonischen Kleingruppe die Einrichtung zu erobern. Das pädagogische Personal strukturiert die Eingewöhnungsphase und passt diese individuell an die Bedürfnisse der Kinder an.

Der Kindergartenstart ist durch Einführungselternabend und Eingewöhnungswoche optimal vorbereitet.

 

Willkommen im Taka-Tuka-Land und der Villa Kunterbunt
kindergarten3

…….ich mach mir meine Welt, wie sie mir gefällt!

kindergarten5

Unser Kindergarten arbeitet gruppenübergreifend im offenen Konzept.

Die Kinder haben die Möglichkeit den Tagesablauf individuell nach ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten zu gestalten. 

Unsere Räume sind als Erlebniswelten gestaltet und können sich den Ansprüchen der Kinder anpassen.

Durch die offene und warme Atmosphäre des Hauses und die liebevoll individuelle Begleitung, entwickeln die Kinder Stärke und Selbstbewusstsein.

kindergarten1


Lernen mit Spaß

  • Projekt: Das Lernen lernen 
  • Lernen in Projektgruppen
  • Lernen nach den 5 Säulen der Kneipp Pädagogik
  • Gezielte individuelle Schulvorbereitung 
  • Arbeiten in der Kleingruppe (Kreativitätsangebote, Arbeitsblätter, gezielte Spiel- und Materialangebote und vieles mehr)  
  • Zusammenarbeit mit der Grundschule Aitrachtal  
  • Vorkurs Deutsch 
  • Abschlussfeier und Gottesdienst mit den Großen 
  • Übernahme verschiedenster Verantwortungsbereiche 
  • Brainrobic für Vorschulkinder (Gehirngymnastik, Gehirnjogging) 
  • Mini-Maxi-Vorschulclub
  • Teilaspekte der Montessori-Pädagogik 
  • Begabtenförderung durch Wahlprogramme 
  • Ernährungsprogramm der AOK "Tigerkids" 

 

Wir sind ein "Superkindergarten"