Kreuzschwestern Bayern

Kongregation der Barmherzigen Schwestern vom Hl. Kreuz

logo familienstuetzpunktDer Familienstützpunkt

Der Familienstützpunkt Gemünden ist ein Ort der Begegnung und des Austausches, sowie eine Anlaufstelle für alle Fragen rund um das Thema „Erziehung und Familie“.
Informationen erhalten Sie auch über Angebote und Hilfen für Familien, Kinder und Jugendliche im Raum Gemünden.
Der Träger des Familienstützpunktes sind die Kreuzschwestern Gemünden in Kooperation mit der Fachstelle Familienbildung des Landkreises Main-Spessart.



Wichtige Notfall-Telefonnummern:
Sorgentelefon der Caritas Main-Spessart 09352 843-142; www.caritas-msp.de
Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 080000 116 016; www.hilfetelefon.de
Hilfetelefon sexueller Missbrauch 0800 22 55 530; www.anrufen-hilft.de
Kinder- und Jugendtelefon 116 111; www.nummergegenkummer.de
Beratung für Männer; www.männerberatungsnetz.de, hilft bei der Suche nach Beratung und Unterstützung für Jungen, Männer und Väter.
Ökumenische Telefonseelsorge 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222; www.telefonseelsorge.de
Sucht- und Drogenhotline 01805 31 30 31; www.sucht-und-drogen-hotline.de
Opfer-Telefon Weißer Ring 116 006; www.weisser-ring.de/hilfe-fuer-opfer/opfer-telefon

Allgemeine Fragen zu Corona beantwortet das Bürgertelefon: 09353 793-1490